i'm just killing lately
Gefühlschaos!

Ich dachte, ich hätte meine Gefühle geordnet. Okay... Das waren sie auch, aber irgendwie ist jemand gekommen und hat wieder alles durcheinander gemacht. Ich dachte ich will ihn. Ich will ihn auch immer noch, aber manchmal fühlt es sich falsch an. Ich weiß nicht wieso. Weil ich jetzt nicht mehr kämpfen kann? Weil jetzt er es ist der etwas machen muss? Er hat mit 2 Freundinnen von mir gesprochen. Der einen hat er gesagt, dass ich nett und hübsch bin und dass er mich am liebsten mag. Das ist ja schon mal gut. Der anderen hat er gesagt, er ist sich nicht sicher ob es mehr als Freundschaft ist. Und für wen auch nicht. Sie ist sich aber ziemlich sicher das er mich meinte. Aber wenn er schon darüber nachdenkt, ob es mehr als Freundschaft ist, dann muss da etwas sein. Auch von ihm aus. Außerdem habe ich mit ihm SMS geschrieben. Wir haben uns darüber unterhalten wen ich liebe. Er weiß jetzt, dass er ihn kennt. Er weiß jetzt, dass ich denke, dass ich keine Chance habe. Als ich gesagt habe, dass er ihn kennt hat er das geschrieben: Wen denn... Ich kenne die aus unser Stufe, ein paar aus der 8 und der 10 und ein paar aus dem Dorf... und mich. Heißt das etwas? Das er denkt ich liebe ihn oder das ich eine Chance hab? Außerdem mag er es nicht, wenn ich Liebeskummer hab sagt er. Und als ich gesagt hab ich hab bei ihm doch eh verkackt meinte er bist du dir da sicher? Ich denke nicht. Merkwürdig was? Das alles macht wieder Chaos. Chaos im Kopf. Chaos im Herz und Chaos in meinem Zimmer ist eh immer
14.6.11 18:39


Werbung


Hoffnung.

Dieser Tag. Dieser Tag hat etwas verändert. Ich habe da dieses Gefühl. Dieses Gefühl, dass ich es schaffen könnte. Das ich es schaffen könnte, mit ihm zusammen zukommen. Ich fände es schön mit ihm zusammen zukommen, aber wenn ich so darüber nachdenke weiß ich nicht ob es gut ist mit ihm zusammen zukommen. Er ist in meiner Klasse. Okay ich liebe ihn, wirklich. Aber ist es das richtige was ich tue? Ich würde eine Freundschaft zerstören, wenn es nicht klappt. Aber ich denke, es klappt und ich denke auch das es hält. Zumindest etwas. Das weiß man ja nie genau aber ich hoffe es hält lang, denn ich liebe ihn. Die SmogFee und das Schneekuchenpferd liebe ich auch :*
9.6.11 19:07


:)

Wenn die halbe Stufe denkt man ist zusammen, dann muss da ja schon etwas laufen oder? Von beiden aus? Ich habe grade nämlich erfahren, das er erzählt hat wir seien zusammen. Das ist sehr gut oder? Ja ich denke schon. Mut ihn darauf anzusprechen. Den hab ich nicht. Leider. Aber es ist ja schon mal ein Anfang
9.6.11 16:28


Er.

Er war schon immer da. Du siehst ihn erst jetzt. Daraus wird Freundschaft und bestimmt noch mehr. Den Spruch habe ich grade auch noch im Internet gefunden. Genau so war es. Bis letztes Jahr war es halt ein Klassenkamerad. Dann war es ein wirklich guter Freund. Dann der beste Freund und jetzt? Jetzt ist er vieel mehr für mich.
9.6.11 14:54


Verdammt.

Scheiße. Ich wollte SmogFee diese SMS schreiben: Jetzt macht er auch noch Charly Komplimente. Nur leider habe ich die SMS an meinen besten Freund geschickt um den es in der SMS ging. Das ist sehr doof oder? Als antwort kam dann: Du bist aber auch toll. Ist das jetzt gut? Oder schlecht? Dumm war die Aktion ja sowieso, aber seine Antwort ist schon wieder eine von denen, bei denen ich überlegen muss, ob er es ernst meint oder nicht. Ich wollte auf hören, um ihn zu kämpfen. Dann habe ich bei Facebook aber 2 Sprüche gelesen: Kämpfe, wenn du aufgibst hast du schon verloren. Du weiß es nur noch nicht. Er ist der den du willst. Bloss die Vergangenheit lässt die zögern. Dadurch ist dein Herz nicht im klaren. Er ist es. Er zeigt es dir jeden Tag, dass er es wert ist von dir geliebt zu werden. Er beweise es dir tagtäglich. Nimm ihn sonst macht es jemand anders. Ergreife dein Glück! Sofort! Die beiden Sprüche haben mich dann überzeugt, dass ich kämpfen muss wenn ich ihn liebe. Das werde ich auch! Ganz sicher. Ich habe nur noch keinen Plan wie.
9.6.11 14:23


Vergessen.

Ich habe nachgedacht. Es ist mein bester Freund. Ich sollte ihn gar nicht lieben. Ich werde versuchen ihn zu vergessen. Okay... Das wird sehr sehr schwer. Aber ich schaffe das. Dann ist es endlich wieder normale Freundschaft. Und wenn er mich doch eh nicht liebt, ist es das Beste. Oder sollte ich mit dem vergessen noch warten? Ach verdammt, wie kann man nur so unentschlossen sein?
8.6.11 17:04


Schlimm dieses Internet.

Oh man, mein Internet ist heute ja sowas von langsam. Das gibts nicht.
Ich habe auf meine letzte Frage diesen Kommentar bekommen:

Tropfen schlagen ans Fenster
Tränen fließen aus steinernen Augen
Nebel bedeckt wie ein Tuch das Land

Vom Regen durchnässt steht einsam eine Gestalt
In ihren Augen liegt ein sehnen
In ihrem Blick liegt ein stummes flehen

Regentropfen hängen in den Wimpern
Ein Blinzeln wischt sie fort
Mit geschlossenen Augen steht sie da

Eine Berührung wie von Geistertag
Unsichtbare Stimmen die tröstende Worte flüstern
Und Arme die ihn in nasse Umarmungen ziehen
Lassen das Herz erbeben, vor Wonne schneller schlagen

Mit einem Ruck öffnen sich die Augen
Er sieht ein Wesen wie aus einem Traum
Mit Unglauben sieht er es an

Denn das Wesen besteht aus Regen
Nur die Augen schimmern grau
Lange sehen sie sich an
Doch dann ist sie plötzlich fort

Er lauscht auf ihre Worte
Doch der Regen flüstert nicht mehr
Die Regen Fee schweigt

Ich habe mich darüber gefreut. Kann es aber nicht ganz deuten. Soll es heißen, dass RegenFee (also ich), der Regen ist und die Gestalt mein bester Freund? Möglich. Wenn es das bedeutet heißt es dann, das er sich nach mir sehnt und mich liebt? Und das ich mit ihm reden soll und nicht einfach warten? Wäre das möglich? Ich werde darüber nachdenken.
Wie sollte ich es ihm auch sagen? Vielleicht am Wochenende. Wir sehen uns dann auf einer Party. Aber es ist halt eine Party, nicht so der perfekte Ort.

Die Lateinarbeit war übrigens total einfach und ich frage mich, warum ich so eine Panik hatte.
8.6.11 15:20


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de